Bento für Groß und Klein / Lunchbox for everybody

img_3473

Zutaten für eine Person: (Bio)
Eine voll gekochter Sushireis (abgekühlt)
1 Radieschen
1 Wiener Würstchen
Hacho-Miso für Dekoration
Rote Paprika
6 Blatt Babyspinat
150 g bunter Mangold
Meersalz
Schwarzer Sesam (geröstet)
Sesamöl

1 Karotte
1/2 l Wasser
1/2 Laichzwiebel
1/16 Spitzkohl
1 Hähnchenknochen (Schenkel)
Rettich

img_3480

Zubereitung

Das Wasser mit dem Knochen 10 Minuten kochen lassen und danach die Zutaten (Karotten, Spitzkohl) dazu und weiter kochen lassen. Etwas salzen. Beim Servieren mit Frühlingszwiebeln dekorieren.

Den Sushireis zu einem Ball formen und aus einem kleinen Rest zwei Ohren formen. Mit Miso, Sesam und Paprika ein Gesicht bauen(z. B. Hund).

Das Wiener Würstchen teilen. Eine Hälfte in Scheiben schneiden und später mit dem Mangold anbraten.
Die andere Hälfte von der Mitte aus schneiden, dass ein Oktopus entsteht. Ebenfalls anbraten.

Das Radieschen mit einem Messer schnitzen, z. B. ein Halloween Gesicht.

Mangold in Stücke schneiden und mit Sesamöl anbraten. Etwas Salzen und als erstes in die Bento hinein legen. Darüber die Würstchenscheiben. Danach mit dem Babyspinat verzierten und wie auf dem Foto die Zutaten hineinlegen.

Nach Wunsch etwas geriebener Rettich mit Tamari dazu essen.

Guten Appetit!
Itadakimasu!

img_3483
_________________________________________________________________

Ingredients for one person: (organic)
cooked sushi rice (cooled)
1 radish
1 Wiener sausage
Hacho-Miso for decoration
Red pepper
6 sheets babypinat
150 g colorful Mangold
sea-salt
Black sesame (roasted)
sesame oil

1 carrot
1/2 l of water
1/2 Spring onion
1/16 Sweet cabbage
1 chicken bone (thighs)
radish

Preparation:

img_3475
Let the water boil with the bone for 10 minutes and then boil the ingredients (carrots, cabbage) and continue to boil. Slightly salt. Serve with spring onions.

Form the sushi rice into a ball and shape two ears from a small rest. Make a face with miso, sesam and peppers (for example a dog).

Share the „Wiener Würstchen“ sausages. Cut a half into slices and fry with the vegetable.
Cut the other half from the center to create an octopus an fry it also.

Cut the radish with a knife, for example a Halloween face.

Cut the mangold into pieces and fry with sesame oil. Add salt and place in the Bento. Above the sausage slices. Then decorate with the baby spinach and place the ingredients as in the photo.

If desired, eat some grated radish with Tamari.

img_3482

Enjoy your food!
Itadakimasu!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s